Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Worte können den vollständigen
Wert des Yoga nicht vermitteln.

Es muss erfahren werden.

                                   B.K.S. Iyengar

zu meiner Person:

 

Schon als sehr junge Frau ging ich zunächst sporadisch zu Yogakursen und las unzählige Bücher darüber, warum der Mensch so ist, wie er ist.

In der Mitte meines Lebens habe ich begriffen, dass mein Interesse an anderen Menschen meine Berufung ist und habe eine Ausbildung zur Yogalehrerin sowie zur Heilpraktikerin
für Psychotherapie gemacht.

Ich habe viele verschiedene Yogastile und  Therapierichtungen kennen- und schätzen gelernt und verdanke vor allem dem Yoga  meine Lebensfreude, den Kontakt zu meinem innersten Selbst und mein heutiges Selbstbewusstsein.

1998 habe ich meine eigene Praxis in Ladelund (Nordfriesland) eröffnet und arbeite inzwischen auch in Niebüll und in Flensburg.

Jährliche  Yoga- und – Therapiefortbildungen bereichern mein Leben immer wieder aufs Neue. Die Methodenvielfalt hilft mir, gemeinsam mit meinem Gegenüber, das jeweils Passende auszuwählen.

Damals wie heute ist meine Neugierde auf das Menschsein ungebrochen. Ich mag es, Menschen kennenzulernen und zu erleben, wie jeder Kontakt mit anderen ein gegen-seitiges Geben und Nehmen ist.

Jede Begegnung ist ein Geschenk für mich. Durch diese bin ich zu der geworden, die ich heute bin.

All diesen Menschen bin ich von Herzen dankbar. Jede Erfahrung hat mich bereichert!